Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Folgeerkrankungen

Im Folgenden die wichtigsten psycho-sozialen Störungen, die mit AD(H)S in Verbindung stehen:

  • Aggression
  • Antisoziales Verhalten
  • Bei ca. 50 % der betroffenen Kinder geht Störung ins Erwachsenenalter über (Persistenz)
  • Beeinträchtigung der Entwicklung sozialer Rollen
  • Delinquenz
  • Depression
  • Oppositionelle Verhaltensstörungen
  • Risikoverhalten
  • Stimmungsschwankungen
  • Störungen des Sozialverhaltens
  • Suchterkrankungen