Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Service für Medizin-Studenten: Praxishospitation - Famulatur - PJ

Unsere Praxis ist seit 2009 bestellt zur Akademischen Lehrpraxis der CAU Kiel (Christian-Albrechts-Universität).

Diesen Lehrauftrag erfülle ich besonders gerne, denn ich will die Freude an der Haus- und Familienmedizin gerne mit meinen jungen Kollegen teilen und Interesse am Fach Allgemeinmedizin wecken, damit wir auch zukünftig eine belastbare Haus-Ärzteschaft halten.

'Haus-Medizin' lernt man nicht durchs Zuschauen, sondern allein durch Erfahrungen im eigenen Handeln.

Unsere Famulanten werden schon an ihrem ersten Praxistag an unsere Patienten herangeführt. Hier vertiefen Studenten ihre Fähigkeiten in der Anamneseerhebung und wenden erlernte Untersuchungstechniken selbständig an. An jede Sprechstunde schließt sich das Kolloq an mit den Zielen der Vertiefung von Anamnese und Befund-Techniken sowie zur gemeinsamen Formulierung einer Diagnose und ihrer Differentialdiagnosen sowie zum Procedere.

Für Famulanten (außerhalb der Blockpraktika) gibt es aktuell ein Taschengeld der KV-SH und einen Zuschuss der ÄK-SH. Bei der Beantragung sind wir gerne behilflich, damit Zeit für's Lernen bleibt.

PJ-Studenten können wir eine Ausbildungsunterstützung anbieten neben dem Zuschuss durch die KV-SH; der KV-Zuschuss beträgt aktuell 100.-EUR pro Woche.

Für die Weiterbildung von Ärzten im Fach Allgemeinmedizin hat uns die Ärztekammer Schleswig-Holstein aufgrund unseres umfangreichen Spektrums die Weiterbildungsberechtigung für 30 Monate verliehen. In dieser Zeit können alle Inhalte des WB-Kataloges geschult werden, z.B. Beurteilung EKG, Lz-EKG, Lz-RR, Sonographie Abdomen, Labor & klinische Chemie, sozialmedizinische Beurteilungen, Demenztestungen wie DemTect, MMST, Uhrentest, ferner Barthel-Index, Depression-Inventar u.v.a.m. Außerdem haben wir die Weiterbildungsbefugnis zur Durchführung von Sonographie der Schilddrüse.